Planung fürs Jubiläums-Volksfest läuft bereits




Rappelvoll ist das große Zelt der Feuerwehr auch stets am letzten Abend des Schonacher Volksfests. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder Bote

Schonach (ec) Neben der Schonacher Feuerwehr hatte auch deren Förderverein zur Hauptversammlung ins Hotel Rebstock eingeladen. Dazu begrüßte Vorsitzender Christof Schwer die Mitglieder.

Der Tätigkeitsbericht von Schriftführer Michael Kienzler lag wie gewohnt in ausgedruckter Form vor. Hauptsächlich beschäftigte sich der Förderverein einmal mehr mit der Durchführung des Schonacher Volksfests im September 2017. Kienzler dankte in seinem Bericht den zahlreichen Helfern, ohne die eine solch große Veranstaltung nicht mehr durchführbar wäre. Und nicht zuletzt dank der Einnahmen aus dem Fest sei es möglich, Feuerwehr und Gemeinde Schonach im Brandschutz in großem Rahmen zu unterstützen.

Weiterlesen